Königliche Schulpferde


Seit der Gründung der Königlichen Schule waren die Pferde die Hauptdarsteller dieser Einrichtung. Eines ihrer Hauptziele war die Demonstration der Schönheit der Welt des Reitens.

Ende 2002 hatte die Königliche Schule 170 Pferde aus verschiedenen Bereichen in ihren Ställen:

137 schuleigene Pferde, 21 aus Militärställen und 12 von verschiedenen Züchtern mit denen die Schule einen Leihvertrag unterhält.

Die Tierklinik der Schule ist verantwortlich für die Gesundheit der Pferde, bietet ihre Dienste aber auch auβerhalb der Schule an.

Die Ställe sind einer der Eckpfeiler des Erfolgs der Königlichen Schule. Ohne sie wäre es unmöglich diese hohen Erfolge zu erreichen und die Pferde haben international den eine guten Ruf als gesund, sauber und sehr gut versorgt.

 
 
WEG

All Content ©2013 JerezCar.com
Site map