San Roque


San Roque ist auch bekannt als die Exilstadt Gibraltars.

Sie entstand in Folge einiger Denkwürdiger Ereignisse im Jahr 1704, als die Meerenge von den Briten eingenommen wurde und die Einwohner das Angebot ausschlugen, in der Kolonie wohnen zu bleiben.

So begannen sie eine Stadt auf dem kleinen Hügel in der Nähe zu errichten. Hier gab es schon eine kleine Kapelle, die dem Heiligen Roque geweiht war, den die Einwohner Gibraltars um Schutz vor der Pest anflehten.

San Roque wuchs beständig während der Belagerung des Felsens und eine Pfarrkirche wurde im Jahr 1735 an Stelle der Kapelle errichtet.

 
 
Cadiz Spanien

All Content ©2013 JerezCar.com
Site map